Erfolgsstory: Formschlauchabschnitte statt Reinigung

Die zeitintensive Reinigung des Abfülltrichters nach jedem Chargen- oder Produktwechsel kann mit der richtigen Abdecklösung vielleicht auch bei Ihnen überflüssig werden. Besonders, wenn leicht feuchte oder pastöse Massen über die Abfüllanlage laufen, ist eine intensive Reinigung des Trichters erforderlich. Um den Abfülltrichter unseres Kunden aus der Pharmaindustrie perfekt mit einer lebensmittelechten LDPE-Folie auszukleiden, haben wir einen in Trichterform geschweißten Schlauchabschnitt in den Maßen 1000x1290 mm entwickelt und in den Stärken 100, 125 und 150 my bemustert. Die Testphase läuft zwar noch, aber eines ist jetzt schon sicher: Die Abdeckung des  Abfülltrichters mit unserer Folienauskleidung wird sich nachhaltig auswirken. Schnell zu wechseln ist besser als aufwendig zu reinigen und dafür unnötige Ressourcen zu verbrauchen. Sobald der Kunde sich entschieden hat, in welcher Stärke er den Folientrichter einsetzen möchte, können wir innerhalb kürzester Zeit die Serienfertigung starten und den Kunden zeitnah beliefern.